Stellenangebote


Die kreisfreie Stadt Delmenhorst sucht zum 01.08.2019 für den Fachdienst Psychologische Beratungsstelle am Standort Wildeshausen einen
Psychologen (Diplom bzw. Master), männlich
Der Fachdienst Psychologische Beratungsstelle betreibt Beratungsstellen an drei Standorten in der Stadt Delmenhorst sowie im Landkreis Oldenburg. Hauptauftrag ist die Beratung nach § 28 SGB VIII (Erziehungsberatung).
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Der Landkreis Celle sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Erziehungsberatungsstelle des Jugendamtes eine/n
Psychologin/en bzw. Sozialpädagogin/en mit therapeutischer Zusatzqualifikation
unbefristet in Vollzeit (EG 13 bzw. EG S 17 TVöD/VKA). (Veröffentlicht am 7.3.2019)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein ist mit 16.500 Mitgliedern ein anerkannter Spitzenverband und Einrichtungsträger der Freien Wohlfahrtspflege. In rund 200 Einrichtungen und Diensten beschäftigen wir aktuell mehr als 4.100 Mitarbeiter*innen und bieten hochwertige Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der sozialen Arbeit an. Die Jugend- und Familienhilfe Region Süd-West, im Kreis Pinneberg, besteht aus verschiedenen ambulanten und stationären Hilfen zur Erziehung. Dazu gehören u. a. eine Vielzahl von stationären Einrichtungen mit unterschiedlichen Ausrichtungen und Profilen um vielfältige, integrierte und flexible Hilfen aus einer Hand in den Sozialräumen anzubieten. Für unsere Erziehungsberatung im Kreis Pinneberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Sozialpädagog*in (Diplom; BA/MA) (m/w/d)
Zu besetzen ist eine unbefristete Teilzeitstelle mit 33 Wochenstunden. (Veröffentlicht am 6.3.2019)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Die Diakonie Gütersloh ist als christlicher Wohlfahrtsverband einer der größten Träger von Beratungs- und Pflegeeinrichtungen in der Region. Unsere fast 500 Mitarbeitenden aus dem Geschäftsfeld Pflege und Beratung kümmern sich mit viel Herz und Kompetenz um unsere wachsende Klientenzahl – in den Kreisen Gütersloh und Warendorf. Wir suchen zwei
Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w/d)
zum 01.03.2019 oder später, in Voll- oder Teilzeit mit Weitblick und Humor als Fachkraft für die Erziehungsberatungsstelle mit angegliederten Aufsuchenden Hilfen in Neubeckum, Kreis Warendorf. (Veröffentlicht am 28.1.2019, verlängert am 6.3.2019)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Die Diakonie Gütersloh ist als christlicher Wohlfahrtsverband einer der größten Träger von Beratungs- und Pflegeeinrichtungen in der Region. Unsere fast 500 Mitarbeitenden aus dem Geschäftsfeld Pflege und Beratung kümmern sich mit viel Herz und Kompetenz um unsere wachsende Klientenzahl – in den Kreisen Gütersloh und Warendorf. Wir suchen einen
Psychologen (m/w/d)
zum 01.03.2019 oder später, in Voll- oder Teilzeit mit Weitblick und Humor als Fachkraft und/oder Leitung für die Erziehungsberatungsstelle mit angegliederten Aufsuchenden Hilfen in Neubeckum, Kreis Warendorf. (Veröffenlticht am 28.1.2019, verlängert am 6.3.2019)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF




Sozialpädagog*in (Diplom/Master)
für die Evangelische Beratungsstelle in Tempelhof, mit 100% RAZ (50% unbefristet, 50% befristet bis 31.12.2019), zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht. (Veröffentlicht am 28.2.2019)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Bei der Stadt Gelsenkirchen ist im Referat Erziehung und Bildung in der Abteilung Jugendhilfe-Schule im Team Fördersystem die Stelle eines
Psychologen (w/m/d)
als Teamleiter (w/m/d), Kennziffer: E 2019 – 024 (bitte bei Bewerbung angeben), unbefristet zu besetzen. (Veröffentlicht am 28.2.2019)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Die Gemeindediakonie Lübeck e.V. und ihre gemeinnützigen Tochtergesellschaften gehören zum Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreis Lübeck - Lauenburg und sind Träger vieler sozialer Einrichtungen in Lübeck. Insgesamt arbeiten bei uns 670 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für das Beratungszentrum Hüxterdamm suchen wir für die Familien- und Erziehungsberatung in Lübeck in Teilzeit (30 WStd.) und unbefristet, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Sozialpädagogen oder Heilpädagogen (m/w/d)
(Veröffentlicht am 28.2.2019)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Das Zentrum für Kinder- Jugend- und Familienhilfe Main-Kinzig gGmbH ist ein Dienstleister für Maßnahmen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe (Sozialgesetzbuch VIII). Unser Tätigkeitsfeld umfasst ambulante Hilfen zur Erziehung, die Sozialarbeit in Schulen, die Gestaltung von Übergängen (KiTa, Schule, Beruf), Beratung von Personen und Institutionen bei dem Verdacht auf eine Gefährdung des Kindeswohls (SGB VIII, §§ 8a und 8b), Frühe Hilfen und Erziehungsberatung. Das ZKJF sucht baldmöglichst für die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Gelnhausen eine/n
Diplom-Sozialpädagogen/in oder Diplom-Sozialarbeiter/in (oder verwandte Berufsgruppen)
Es ist eine Teilzeitstelle im Umfang von 50% zu besetzen mit dem Arbeitsschwerpunkt Begleiteter Umgang. (Veröffentlicht am 20.2.2019)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Die Kath. Erziehungsberatung e.V. sucht für ihre Beratungsstelle für Eltern, Jugendliche und Kinder in Leichlingen ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Leiter/in, Psychologin/en (Dipl./ M.Sc.)
mit 75% der regulären Wochenarbeitszeit. (Veröffentlicht am 5.2.2019)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Die Stadt Ludwigshafen am Rhein ist eine familienfreundliche Arbeitgeberin mit zukunftssicheren Arbeitsplätzen. Wir bieten abwechslungsreiche und vielfältige Tätigkeiten mit flexiblen Arbeitszeiten, Teilzeitbeschäftigung sowie mobilem Arbeiten. Eine persönliche und fachspezifische Einarbeitung, Teamarbeit, umfassende Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Gesundheitsförderung stehen Ihnen als Angebote zur Verfügung. Beim Dezernat Kultur, Schulen, Jugend und Familie suchen wir für die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern zum 01.02.2019 eine/n
Sozialarbeiter/in (FH/BA), Sozialpädagogen/in (FH/BA)
(Entgeltgruppe S 11b TVöD) in Teilzeit (19,5 Wochenstunden). Arbeitsschwerpunkt ist die Aufsuchende Familientherapie (AFT), die im ko-therapeutischen Team im Auftrag des Jugendamtes im Rahmen der Hilfen zur Erziehung angeboten wird. Die Familien werden in kritischen Lebenssituationen in der Regel bis zu einem halben Jahr begleitet. (Veröffentlicht am 28.1.2019)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Der AWO Kreisverband Fürstenwalde e. V. ist ein anerkannter Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege im Land Brandenburg. Wir sind ein Mitgliederverband, der für eine sozial gerechte Gesellschaft kämpft und politisch Einfluss nimmt. Dieses Ziel verfolgen wir mit ehrenamtlichem Engagement und professionellen Dienstleistungen. Wir suchen für unsere Erziehungs- und Familienberatungsstelle mit Sitz in 15517 Fürstenwalde und 15537 Erkner eine/n
Sozialpädagogen/in oder Sozialarbeiter/in (w/m/d) mit den Abschlüssen Diplom, Master oder Bachelor
Berufserfahrung und einer anerkannten beraterischen/ therapeutischen Zusatzqualifikation. Die Wochenarbeitszeit beträgt 20 - 40 Stunden. (Veröffentlicht am 16.1.2019)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Für das Kinderschutz-Zentrum der AWO Heidelberg mit der Aufgabenstellung Beratung, therapeutische Begleitung, Fachberatung nach § 8a SGB VIII / 4 KKG und Fortbildung bei körperlicher, seelischer, sexualisierter Gewalt und Vernachlässigung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Fachkraft mit abgeschlossenem Studium (Diplom/Master) der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik oder vergleichbarer Qualifikation
mit einem Beschäftigungsumfang von 75% der jeweiligen tariflichen Arbeitszeit. (Veröffentlicht am 14.1.2019)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF