Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern

Hilfen für Kinder, Jugendliche und Eltern bieten qualifizierte Fachkräfte in über 1000 Erziehungs-
und Familienberatungsstellen im gesamten Bundesgebiet an. Eine Beratungsstelle ist bestimmt
auch in deiner/Ihrer Nähe. Die Beratung ist streng vertraulich und kostenfrei.
Viele Beratungsstellen sind auf die Beratung von Migrantenfamilien oder auf die Beratung von
Familien mit Säuglingen und Kleinkindern besonders eingestellt.

>>> Hier geht es zur Beratungsstellen-Suche. 

Bitte beachten Sie folgenden aktuellen Hinweis:

Die Beratungsstellen stehen trotz der regional unterschiedlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie unter Einhaltung entsprechender Sicherheitsvorkehrungen weiterhin für Beratungen zur Verfügung. Bitte beachten Sie die telefonische Auskunft oder die Websites der einzelnen Beratungsstellen. Dort erfahren Sie, ob Sie zu einem persönlichen Gespräch unter Einhaltung der gebotenen Sicherheitsmaßnahmen kommen können, bzw. ob Sie z.B. telefonisch oder per Videokonferenz beraten werden.