spacer
Kompetenz Führung - Fortbildung für Leitungskräfte in Erziehungs- und Familienberatungsstellen
Fortbildung für Leitungskräfte in Erziehungs- 
und Familienberatungsstellen - Modul: Effektivität und Effizienz
Kursnummer: LT 21.1
Referent: Dipl.-Psych. Hans-Georg Göres, Roger Röttger, Susanne Schuberth- für S. Schuberth: Insa Heinemann!
Tagungsstätte: Hanns-Lilje-Haus
PLZ / Ort: 30159 Hannover
Teilnehmerzahl: 16
Kursgebühr: 280,– Euro, 250,– Euro für Mitglieder der LAG (ohne Unterkunft und Verpflegung)
Datum: 20.10.2021 14:00 Uhr - 23.10.2021 13:00 Uhr
Anmeldeschluss: 20. 7. 2021
Hier anmelden!
Anforderungen an Leitung von Erziehungsberatungsstellen gehen heute weit über eine rein fachliche Leitung und kommunikative Aufgaben hinaus. Den Leitungskräften der Beratungsstelle werden zunehmend und abhängig von Organisation und Trägerschaft Aufgaben der Geschäftsführung übertragen, wie z.B. Mittelbeschaffung, Mittelverwaltung, Finanzverhandlungen mit dem Jugendamt und weitere Organisations- und Verwaltungsaufgaben. In diesem Modul wird Leitungskräften theoretisches Wissen und Handlungswissen vermittelt, wie sie vor dem Hintergrund gegebener Rahmenbedingungen auch diesen Teil der Leitungsaufgaben verantwortungsvoll und innovativ gestalten können.

Inhalt des siebten Moduls
- Controlling und Kennzahlen
- Benchmarking
- Qualität und Quantität, Evaluation

- Rahmen und Struktur
- Fallzahlenmanagement
- Ressourcenverwaltung
- Fundraising

ACHTUNG! Der Kurs ist viertägig: vom MITTWOCH, den 20. Oktober bis Samstag, den 23. Oktober 2021.

Die Übersicht über alle Module ist über www.bke.de abrufbar.