spacer
Weiterbildung zum/zur Familienmediatorin bke START NUN ZU DIESEM TERMIN MIT TEIL 1 !!
Recht, Konflikt und Ökonomie - Teil 3 von 4
Kursnummer: FM 21.3
Referent: Komm.-Wiss. Katja Degenhardt, Dipl.-Psych. Stefan Mayer
Tagungsstätte: Tagungszentrum Schmerlenbach
PLZ / Ort: 63768 Hösbach
Teilnehmerzahl: 24
Kursgebühr: 395,– Euro 350,– Euro für Mitglieder der LAG (ohne Unterkunft und Verpflegung)
Datum: 21.09.2021 14:00 Uhr - 24.09.2021 13:00 Uhr
Anmeldeschluss: bzgl. Unterkunft/Verpflegung bis zum
22. 6. 2021
Konflikte im Kontext von Trennung und Scheidung stellen für Erziehungsberatungsstellen zumeist Konflikte um das gemeinsame Kind dar. Sorge- und Umgangsrecht sind zu regeln. Für die Eltern sind diese Themen oft auch mit den Auseinandersetzungen um die zu treffenden ökonomischen Regelungen verbunden. Es werden Konzepte dargestellt, mit denen eine auf das Kind zentrierte Mediation mit der Regelung der finanziellen Fragen verknüpft werden kann. Zusammenhänge zwischen Kinder- und Finanzthemen sowie die dadurch ausgelöste Dynamik werden an Hand eines Falles durchgespielt. Möglichkeiten einer kooperativen Arbeit zwischen kindzentrierter Mediation in der Beratungsstelle und externer Regelung finanzieller Themen werden mit Begleitung durch einen Rechtsanwalt erarbeitet.

Inhalt
- Modelle der Mediation (Vollmediation, Teilmediation, Tandemmediation)
- Das ökonomische Bild (Erstellung von Haushaltsplänen, Umgang mit Zahlen, Dynamik des ökonomischen Mangels)
- Bezugspunkte der Entscheidungsfindung: Bedeutung des Rechts in der Mediation
- Bedeutung und Formulierung des Memorandums (»Abschlussprotokoll« als Verbindlichkeit in der Mediation)
- Formen der rechtlichen Verbindlichkeit, Kooperation mit Anwälten
- Grundlagen des Familienrechts, Sorge- und Umgangsrecht, materielles Familienrecht, relevante Abschnitte aus dem KJHG.


ACHTUNG: Wechsel der Referentin: Maria Maschall (IMS)

START ERNEUT VERSCHOBEN, weitere Termine neu:

(Teil 1: 13.–16. 4. 2021 - verschoben!)

ehem. Teil 2 NUN Teil 1: 21.– 24. 9. 2021 - Start! Tagungsort neu: Hotel Novina in Nürnberg!
ehem. Teil 3 NUN Teil 2: 17.1.–20.1. 2022
ehem. Teil 4 NUN Teil 3: 26.4.- 29.4.2022
NUN Teil 4: 4.10. -7.10.2022

Alle Teile sind nur 
komplett buchbar.
Anmeldeschluss zum Zeitpunkt Ausschreibung: 20.10.2020!


Alle Kursinhalte der Weiterbildungsfolge siehe: www.bke.de, Konzepte und Inhalte der Weiterbildungsfolgen (Box).