Statistik

Auf dieser Seite stehen Ihnen umfassende Informationen zum Thema Statistik in der Erziehungsberatung zur Verfügung.



Bundesstatistik der Hilfen zur Erziehung

Nachstehend finden Sie den aktuellen Erhebungsbogen der Kinder- und Jugendhilfestatistik und den amtlichen Gemeindeschlüssel (AGS). Ihm kann die Kennzahl für den Wohnort des Ratsuchenden entnommen werden. Ferner finden Sie eine Zusammenstellung der Rechtsgrundlagen der Leistungen von Erziehungsberatungsstellen im Hinblick auf die Meldungen zur Bundesstatistik.

  

Statistik der Kinder- und Jugendhilfe Teil I
Erzieherische Hilfe, Eingliederungshilfe und Hilfe für junge Volljährige: Hier finden Sie den Erhebungsbogen des Statistischen Bundesamtes

 

  

Gemeindeschlüsselverzeichnis
Das Gemeindeschlüsselverzeichnis können Sie hier downloaden.

INFO zum Gemeindeschlüssel:
Aus dem im Gemeindeverzeichnis* abgebildeten 12-stelligen Regionalschlüssel (RS) auf der Satzart 60 (= Gemeinde) können Sie auch den 8-stelligen Amtlichen Gemeindeschlüssel (AGS) ableiten, indem Sie die Stellen 6-9 (= Gemeindeverband) nicht berücksichtigen. 

* Alle politisch selbständigen Gemeinden mit ausgewählten Merkmalen am 31.12.2014

 

   Rechtsgrundlagen der Leistungen von Erziehungsberatungsstellen
Der hier zur Verfügung gestellte Text grenzt diejenigen Leistungen von Beratungsstellen ab, die (nicht) in die Bundesstatistik zu melden sind.


 

 

Statistik der Erziehungsberatung

Der erste Teil des Materialienbandes Statistik der Erziehungsberatung stellt Erhebungsinstrumente zur Darstellung und statistischen Erfassung der Tätigkeiten von Erziehungsberatungsstellen vor. Die Erhebungsmerkmale der Bundesstatistik sind aus fachlicher Sicht ergänzungsbedürftig. Die bke hat deshalb weitere Kategorien erarbeitet, in denen die fachliche Arbeit dargestellt werden sollte. Zusätzlich finden Sie Instrumente zur Erfassung der einzelnen Beratungskontakte, der Daten der familialen Bezugspersonen und zur Erfassung einzelfallübergreifender Aktivitäten der Beratungsstelle.

Im zweiten Teil sind Fragen und Antworten zur Bundesstatistik zusammengestellt. Die Antworten zu den Fragen sind mit dem Statistischen Bundesamt abgestimmt.



EFB-Statistik

EFB-Statistik ist ein Online-Datenportal der Firma Medicomp, über das Beratungsstellen ihre statistischen Daten verwalten können. In  EFB-Statistik können alle die Bundesstatistik ergänzenden Erhebungsmerkmale, die die bke erarbeitet hat, eingegeben werden. Das Programm stellt auch eine Musterauswertung zur Inanspruchnahme und ein Muster für eine Zeitreihe  zur Verfügung. 

>> Direkt zu EFB-Statistik



Erhebungsinstrumente der bke für Evaluationsuntersuchungen

Hier finden Sie Erhebungsinstrumente für Evaluationsuntersuchungen, die im Rahmen des bke-Projekts "Jugendhilfeplanung für Erziehungsberatung" benutzt wurden:

Elternnachbefragung

Fragebogen ASD-Beratungsstelle

Fragebogen Beratungsstelle-ASD

Fragebogen EB-ähnliche Angebote

Fragebogen Kindertagesstätten

Fragebogen Schulen

 



Ergebnisse statistischer Erhebungen zur Erziehungsberatung

Die bke erhebt regelmäßig den Stand des personellen Ausbaus in der Erziehungs- und Familienberatung. Hier stehen ausgewählte Ergebnisse der Erhebung zum 31. 12. 2010 zur Verfügung.

Inanspruchnahme von Erziehungsberatung

Hier stehen ausgewählte Ergebnisse der Bundesstatistik aus den Jahren 1993 bis 2012 zur Verfügung.


 

Erziehungs- und Familienberatung im Jahr 2014
Ergänzend finden Sie hier die Ergebnisse der Bundesstatistik für das Jahr 2014 zum Download.

 

Literatur zur Statistik
Eine Übersicht mit ausgesuchten Veröffentlichungen zur Statistik der Erziehungs- und Familienberatung steht hier zum Download bereit.