Jugend bewegt Beratung

Aus der Wissenschaftlichen Jahrestagung 2006 in Berlin ist ein Sammelband entstanden. Er wird herausgegeben von Barbara Eckey, Achim Haid-Loh und Karin Jacob. Die Beiträge des Bandes nehmen die Herausforderung an, die bei der Beratungsarbeit mit Jugendlichen entstehen. Das Buch kann hier bestellt werden.


Fort- und Weiterbildungsprogramm 2009

Das Programm der Fort- und Weiterbildung der bke für das Jahr 2009 ist online. Die Übersicht und Anmeldungsmöglichkeiten finden sie hier. Das Programmheft geht nun in Druck und wird die Beratungsstellen Mitte Dezember erreichen.


Lernen aus problematischen Kinderschutzverläufen

Das Nationale Zentrum für Frühe Hilfen hat eine Expertise Lernen aus problematischen Kinderschutzverläufen vorgelegt. Sie wurde von Prof. Dr. Jörg Fegert und seinem Team erarbeitet. Dargestellt werden sowohl typische Hauptfehlerquellen als auch Empfehlungen zum Umgang mit problematischen Kinderschutzverläufen. Die Expertise steht hier zum download bereit.


Strategien zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Gewalt

Die Kinderschutz-Zentren haben vom 16. bis 17. Oktober im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend die nationale Fachkonferenz Strategien zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Gewalt - Eine Bestandsaufnahme der Situation in Deutschland. Die Ergebnisse der Tagung, die der Vorbereitung des 3 Weltkongress gegen kommerzielle sexuelle Ausbeutung von Kindern und Heranwachsenden diente, sind hier zusammen gestellt.