Wissenschaftliche Jahrestagung 2008

Die Wissenschaftliche Jahrestagung der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung findet vom 18. bis 20. September 2008 in Hamburg statt. Die Veranstaltung, die die bke gemeinsam mit der Landesarbeitsgemeinschaft für Erziehungsberatung in Hamburg ausrichtet, steht unter dem Thema Zum Glück Eltern. Das Programm der Jahrestagung erscheint in diesen Tagen. Die Anmeldung ist online bereits möglich.

.

Kinder- und Jugendpolitik, Kinder- und Jugendhilfe in der Bundesrepublik Deutschland:
Handbuch neu aufgelegt

Das Handbuch Kinder- und Jugendpolitik, Kinder- und Jugendhilfe in der Bundesrepublik Deutschland ist im April 2008 in einer Neuauflage erschienen. Die Publikation wird im Auftrag des Bundesjugendministeriums von IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V. - herausgegeben und ist eine nützliche Arbeitshilfe für alle Akteure des Arbeitsfelds Kinder und Jugend in Deutschland, in Europa und weltweit.

Auf fast 800 Seiten erhalten die Leserinnen und Leser einen Überblick über die kinder- und jugendrelevanten Gesetze in Deutschland. Ein umfassender Nachschlageteil stellt das breit gefächerte Trägerspektrum der bundesweit tätigen Jugendverbände, Fachorganisationen, Stiftungen und Einrichtungen dar.

Das Handbuch kann zum Preis von 15,-- € (zzgl. Versandkosten) bestellt werden. Unter http://www.kinder-jugendhilfe.info/ steht es auch zur Online-Nutzung zur Verfügung.


Pädagogische Fachkräfte im Spannungsfeld der Wertekonflikte

Das Bundesforum Familie veranstaltet am 4. Juni 2008 in Halle eine Regionalkonferenz zum Thema Pädagogische Fachkräfte im Spannungsfeld der Wertekonflikte. Ziel der Veranstaltung ist es, vor dem Hintergrund der veränderten pädagogischen Praxis in Ostdeutschland über den Umgang mit Wertekonflikten zu reflektieren und Handlungsoptionen für Kinder, Eltern und pädagogische Fachkräfte zu erarbeiten. Das Programm der Veranstaltung finden Sie hier .


Wirkungsorientierte Jugendhilfe Band 6 erschienen

Das Institut für soziale Arbeit, Münster, als Regiestelle für das Modellprogramm Wirkungsorientierte Jugendhilfe und die Universität Bielefeld als Träger der Evaluation haben mit Band 6 der Reihe Wirkungsorientierte Jugendhilfe eine Zusammenfassung der bisherigen Zwischenberichte bzw. Evaluation vorgelegt. Dies schließt auch die Darstellung der neueren wissenschaftlichen Diskussion zum Thema ein. Band 6 kann hier heruntergeladen werden.


Schutz vor Kindeswohlgefährdung

Das Bundesjugendkuratorium hat sich zu der aktuellen Debatte um die Intensivierung des Kinderschutzes zu Wort gemeldet. Es unterstreicht die Notwendigkeit der Unterscheidung zwischen einem Rechtsanspruch von Eltern auf Hilfen zur Erziehung und einer Intervention des Staates bei einem Gefährdungsrisiko – eine Differenzierung, die heute verloren zu gehen droht. Das Kuratorium fasst sein Analyse in sieben Thesen zusammen. Der vollständige Text steht hier zum Download zur Verfügung.